Zu den Instrumenten zählen unter anderem eine Multispektralkamera, ein Strahlungsdetektor und ein Gammastrahlenspektrometer. Search this site: Feature Article. „2001 Mars Odyssey“ entdeckte zahlreiche Wasservorkommen an den beiden Marspolen unter der Oberfläche. Die Hauptphase der Mission begann im Februar 2002 und sollte im August 2004 enden. The next full Moon will be midday on Monday, August 3, 2020. 3 Ways to Explore Mars. For studying the radiation environment above Mars. 2001 Mars Odyssey (oder kurz Mars Odyssey) ist eine Raumsonde der NASA, die seit dem 24. This process saved an estimated 440 pounds (200 kilograms) of propellant.

OK, NASA Mars Spacecraft Gear Up for Extra Work, Mars Odyssey Mission THEMIS – Aufnahmen auf den Seiten der Arizona State University, Mars Science and Telecommunications Orbiter, Erfolgreicher Start am 7. The 2001 Mars Odyssey mission is NASA's longest-lasting spacecraft at Mars. Ein Schwerpunkt der Mission liegt dabei auf der Fahndung nach Vorkommen von Wassereis. The final three boosters are jettisoned two minutes, 11 seconds after launch. Die Sonde sieht nun die Oberfläche um 15h45 Sonnenzeit statt vorher 17h00. Now that the heat probe is below the Martian surface, InSight's arm will scoop more soil on top to help it keep digging. Diese Funde konnten mit einer anderen Methode durch den Einsatz der europäischen Sonde Mars Express im Februar 2004 bestätigt werden. It would take the spacecraft 18.6 hours to complete one circuit. Perseverance will search for traces of ancient microscopic life from billions of years back. For hobbyists and makers, 3D printing expands creative possibilities; for specialized engineers, it's also key to next-generation spacecraft design. Der Name der Sonde ist eine Hommage an Stanley Kubricks Film 2001: A Space Odyssey. Clicking on any of the thumbnail images below will bring up a higher resolution version of that image. April 2001 an Bord einer Delta II Trägerrakete. Play time: 20 min. „Mars“-Raumsonden (1960–1973) | „Wir haben so gelernt, aus was der Rote Planet besteht und wie viele der Prozesse auf ihm funktionieren.“. Volcanic Dike Spawns Giant Flood Volcanic magma rising along a fault line broke open a subsurface water reservoir and created a giant outflow channel. Its mission is to use spectrometers and a thermal imager to detect evidence of past or present water and ice, as well as study the planet's geology and radiation environment. Science Writer: 2006: Verlängerung der Missionsdauer im September 2006 um weitere zwei Jahre bis August 2008. Da die Sonde sich in einem sehr guten Zustand befand, wurde die Mission bisher viermal um jeweils zwei Jahre verlängert, zuletzt bis September 2012.